FC Serbia wieder auf Kurs

Nach dem zuletzt guten Auftritt der ersten Mannschaft des FC Serbia im Nachholspiel gegen ATV Frankonia II (5:1 Sieg), entschied sich der Trainer Mišo Živković, den Kader nicht zu verändert und ließ somit Stars wie Saša Pusac und Mladen Nikolić auf der Bank. Gegen TSV Gostenhof sollte ein weiterer Schritt zum Aufstieg gemacht werden.